Spontaner Gangbang Bei Der Dessous Party

Spontaner Gangbang bei der Dessous Party

Geiler Gangbang bei der Dessous PartyAm letzten Wochenende war ich mit einem guten Bekannten auf einer privaten Dessous Party. Dort waren ca 10 Frauen und schätzungsweise 20 Männer. Alle trugen geile Dessous. Die Frauen trugen meist eine Kombination aus BH, Höschen und Strapsen und halterlosen Strümpfen, oder in einem geilen Catsuit mit offenem Schritt. Die Männer waren mit Strings und Lederpants bekleidet. Es war eine schöne Mischung aus Leder, Lack, Latex und Nylon.
Es war vereinbart das jemand mit einem roten Armband nicht an Körperkontakt interessiert war, aber keiner trug dieses Armband. Zuerst noch ein bisschen verhalten, fasste ich einer jungen Frau, sie war höchstens 20, an den Hintern. Sie drehte sich um und lächelte mich an. Ohne irgendetwas zu sagen kniete sie sich vor mich, packte meinen Schwanz aus und hat mich geblasen. Ganz tief in ihre Kehle steckte ich meinen harten Schwanz. Eine Rothaarige Frau so um die 40 Jahre alt, kam dazu. Sie knetete mir die Eier und steckte mir einen Finger in den Arsch. Dann wechselte sie sich mit der jungen Frau ab und begann mich zu blasen. Ich war grade mit den Beiden Frauen beschäftigt, als jemand durch den Lautsprecher sprach, dass Luna gleich einen Gangbang veranstaltet und jeder Mann mitmachen darf. Man darf sie solange ficken wie man nur kann.

Mehr Lesen
Heisser Sex Beim Bewerbungstraining

Heisser Sex beim Bewerbungstraining

Rote Milf fickt im Unterricht.

Geile reife Rothaarige vögelt mich

Mein Name ist Frank, 30 Jahre alt, Single und leider seit kurzem arbeitslos.
Man konnte sagen, dass ich richtig angepisst war, als ich die Arge verließ. Schon nach 6 Wochen ohne Job, schickten sie mich zu einem Bewerbungstraining in eine private Bildungseinrichtung. Genervt ging ich am folgenden Tag zu dem Termin. Es waren nur 15 der 30 Eingeladenen anwesend. Ein bunt gemischter Haufen aus allen Bevölkerungsschichten und Berufgruppen. Mir direkt gegenüber saß eine sehr attraktive Frau. Sie stellte sich der Gruppe mit Anita, 40 Jahre und Erzieherin vor. Ihre Haare waren knallrot gefärbt, ihre Kleidung war lässig mit einem leichtem Hippie Touch. Anita sah aber wie max 35 aus. Frisch, sportlich und unverbraucht. In der ersten Pause hatten wir ein sehr nettes Gespäch. Es stellte sich heraus, dass sie von ihrem Ehemann getrennt und alleine mit ihrer Tochter lebt. Es stellte sich auch raus, dass wir beide gerne mal einen Joint am Abend rauchen um zu entspannen. So etwas verbindet naürlich gleich.
Zurück im Schulungsraum setzen wir uns auch gleich nebeneinander.  Während der Dozent den Ablauf des Trainings erläuterte, merkte ich plötzlich Anitas Hand an meinem Oberschenkel. Sie packte fest zu, beugte ihren Kopf zu meinem Ohr und flüsterte: „Ich will das Du mich fickst!“

Mehr Lesen