Beichte Einer Sexlehrerin

Beichte einer Sexlehrerin

Ich nahm seine Hand und führte sie unter mein Kleid an meine Muschi. "Fühlst du es, wie feucht ich hier unten werde, wenn Du mich da oben steichelst?" brach die Pädagogin wieder in mir durch. Florian nickte und liebkoste wieder meine Brüste mit seiner Zunge. Sein Finger spielt inzwischen an meiner Lustspalte. Doch er rieb mir nur die Schamlippen. Ich zeigte ihm wie es richtig ging. Dafür setzte ich mich auf das Sofa und schob mein Kleid hoch. So konnte er alles ganz genau sehen. "Schau Dir mal alles ganz genau an. Das hier oben ist die Klitoris. Wenn Du diese Haut ein wenig zurück ziehst und mich dann an diesem kleinen Knubbel darunter leckst, mich sanft streichelst oder massierst, fühlt sich das unglaublich toll für eine Frau an und sie kann sogar zum Orgasmus kommen."
Mehr Lesen