Meine Geile Lehrerin

Meine geile Lehrerin

Dann endlich führte sie meine Hand an ihre Muschi und erklärte mir auch wieder ganz genau was ich zu tun hatte. "Mit zwei Fingern hier über diesen Knubbel reiben. Immer schön im Kreis und auch mal hoch und runter." Ich tat was sie mir sagte. Ihre Muschi war noch feucht vom pieseln. Obwohl ich nur mit dem Finger ihren Kitzler streicheln sollte, glitt meine Hand auch etwas tiefer in ihre feuchte Spalte. Meiner Hand folgte dann auch bald meine Zunge, nachdem mich Frau Riethmann dazu einlud. "Leck meine Möse, Kleiner!"
Mehr Lesen
Mein Sohn Und Ich – Teil 3

Mein Sohn und ich – Teil 3

Auf wen die Flasche zeigt, der muss mich lecken" jetzt wollte ich es wissen! Ich drehte die Flasche und sie stoppte bei Kathrin. Kaum hatte die Flasche angehalten, schob sie auch schon meine Beine auseinander und zog meinen transparenten Slip herunter. Wenige Sekunden später spürte ich ihre kalte Nasenspitze an meinem Kitzler. Ihre Zunge schleckte genüßlich durch meine Mösenritze. Mein Augen verdrehten sich dabei so geil war ich.
Mehr Lesen
Der Beste Tee Der Welt

Der beste Tee der Welt

„….Und langsam glitten die feuchten Körper nach dem vollzogenen Liebesakt wieder auseinander. Der Geruch nach Moschus durchzog die zierliche Nase der jungen Novizin, während Hubertus der nur zu gut bekannte süßliche Duft ihrer intimsten Zonen nicht nur seinen Geruchssinn aufs…

Mehr Lesen
Mein Sohn Und Ich – Teil 2

Mein Sohn und ich – Teil 2

Dann spürte ich an den Eruptionen des Bettes, dass Carsten sich einen runterholt und mich dabei beobachtet. Heimlich öffne ich meine Augen, während ich mich weiter schlafend stellte. Ich sah wie mein Sohn seinen Schwanz massierte, der dabei immer größer und härter wurde. Mein Sohn hat den schönsten Penis den ich je gesehen habe. Am Schaft drücken sich unter der Haut imposant die Adern durch. Er ist mindestens 5cm dick und 20 cm lang. Ein echtes Prachtexemplar! Er onanierte direkt neben mir und immer wieder berührte er ganz zart meine Beine. Jede Berührung ging wie ein wohliger Schauer durch meinen Körper. Ich merkte zunehmens wie geil mich diese brisante Situation machte. Auch wenn ich seine Mutter bin, ich konnte einfch nicht länger widerstehen. Sein Penis rief förmlich danach geblasen zu werden....
Mehr Lesen
Küchensex

Küchensex

Ich denke, jeder hat so seine sexuellen Phantasien. Bei mir ist es der spontane Sex, einfach mal eben, vorzugsweise in der Küche. Kein Problem sagt ihr? Bei Kindern im Haus schon. Also bedarf das ganz "Spontane" eben doch einer gewissen…

Mehr Lesen
Männerträume

Männerträume

Ihre roten Highheels klackerten hart auf dem Steinboden. Ihre Hüften schwangen einladend im Takt. Die langen Beine in schwarzen Nylons waren ein atemberaubender Anblick. Sie endeten in einem Rock, der bei jedem Schritt den roten Straps aufblitzen ließ. Um ihre schmale Taille war ein Gürtel gezurrt, daran hing ein Schlagstock.
Mehr Lesen