Alte Fickstuten hart geritten – die Freundin der Familie

Meine geile Lebensgefährtin Nadine ist wirklich eine geile versaute Frau über 50 und die Story welche ich euch heute erzählen werde hat es wirklich in sich. Wir sind ja jetzt schon mehr als 10 Jahre zusammen und irgendwann war unser Sexleben etwas eingeschlafen. Nadine sagte ich, was hältst du davon wenn du mal deine Freundin Elfi einlädst die hat dir doch gesagt dass sie mich mal gerne kennen lernen würde. Nadine lächelte du alter geiler Bock – denkst wohl die Elfi braucht mit Ihren 56 Jahren endlich mal wieder einen dicken Schwanz. Klar du hast doch gesagt – Elfis Fotze wurde schon lange nicht mehr gebürstet. Wir beide lachten. Gut sagte Nadine – ich lade Sie mal zum Freitag ein nach der Schule. ihr müsst wissen beide waren Alt – Lehrerinnen. Als ich am Freitag nach Hause kam sollte mich eine ganz besondere Überraschung erwarten. Ich macht die Tür unseres Einfamilienhauses auf, Unser Haus lag etwas abseits schön im Wald – das war auch gut so denn oft schrie Nadine ihre ganze Geilheit raus wenn wir zusammen fickten, so konnte keiner was hören. im Flur brannte nur eine kleine Lampe. Ich ging die Treppe zu unserem Schlafzimmer runter.

Eine überaus geile Überraschung mit der ich nicht rechnete

Als ich die Tür einen Spalt öffnete traute ich meinen Augen nicht – Nadine hing mit Ihren Füssen in zwei Schlaufen und ihre Fickschenkel waren breit gespreitzt, vor Ihr sah ich den grauen Haarschopf einer Frau welche mit tiefen Schmatzen Nadines Fotze schleckte. Sie hockte so gut vor ihr dass ich Ihren nackten prallen Arsch sah und als ich näher hinsah sah ich das in Ihrem nassen Arschvotzenloch ein dicker Dildo tief in der Rosette steckte. Die geile Sau war so mit dem Schlecken der Fotze von Nadine beschäftigt dass sie gar nicht merkte wie ich mir meine harten Pimmel aus der Hose holte – dann ging alles ganz schnell ich packte Ihre geilen Fickarschbacken, sie stöhnte kurz auf,ich zog mit voller Wucht den Dildo raus aus Ihrer braunen Arschlochfotze und dann drückte ich Ihr meinen heißen harten Pimmel in Ihr offenes geiles Arschfotzenloch. Nadine stöhnte – Gerd na wie ist das Elfi Arschloch so, geil und nass stöhnte ich zurück. Elfi schleckte jetzt noch intensiver die Fickfotze von Nadine und Ihre geilen Rückstösse durch meinen Pimmelfickstösse schienen Ihr zu gefallen. Dann gab es kein Halten mehr, ich fickte Elfi tief und hart durch und dann spritze ich ihr eine gewaltige Ladung Spermasuppe tief in Ihre nasse durchgefickte Arschlochfotze. Ich zog den schleimigen spermagetränkten Fickpimmel aus Ihrem Fotzenloch, Elfi drehte sich um – Ihr Gesicht war mit Fotzenschleim von Nadine total verschmiert und gierig schob sie sich den harten Pimmel in Ihre geiles Mundfotzenloch und stöhnte innig. Spritz weiter ab du geiler Ficker – Ich griff ihr in die graue Wuschelmähne so Elfi hier komm noch ein Schwall Spermasuppe – Gierig schluckte Elfi meinen Pimmelsaft. Nadine hing immer noch breit gespreitzt in den Schlaufen und stöhnte, Na mein Schatz mein Pimmel steht noch.

Auf alten Fickstuten lernt man das Reiten!

Elfi ließ sich zur Seite fallen und stöhnte wohlig – Nadines Fotze war geil und nass , jetzt schob ich mein dickes Pimmelrohr in Ihre nasse Fotze und intensiv fickte ich ihre geile nasse Fotzenspalte durch.Nadine stöhnte und wand sich vor Geilheit und Lust und mein harter Fickkolben rotierte tief in Ihrer saftigen Fotze. Dann zog ich den Pimmel raus und drückte Nadine den schmierigen Fickstab in Ihre Mundfotze. Sie stöhnte doch ich drückte den Pimmel tiefer in Ihren geilen Blasemund und spritzte ihr mein geilen Männersaft in ihr durchgeficktes Mündchen. Nadine schlabberte gierig am Pimmel. So kam es das es die geile Elfi immer mehr zu uns zog und Sie bei uns einzog. Ich dachte mir wie es wäre wenn ich meine beiden alten Fickschlampen mal von ein paar jungen Burschen durchziehen lassen würde. Gedacht und ans Werk. Im Internet fand ich eine geile Anzeige.Tabuloser Einreitstall im Wald, Wer seine Fickspalten tabulos einreiten lassen möchte sollte sich melden. Ich rief also dort an, eine kräftige Männerstimme meldete sich. Kurt hier, Ich schilderte Kurt meine Gedanken und dann waren wir uns schnell einig.

Gesagt getan, ich sagte zu meinen beiden alten Fickstuten ,dass ich einen schönen Wochenendurlaub auf dem Land geplant habe. Nadine und Elfi sind begeistert von meiner Idee. Ich sage Ihnen dass ich nachkommen werde, und sie schon alleine vorfahren können. Nadine stöhnt, allein, na gut, dann pack ich mal. Beide Frauen machen sich auf den Weg, es ist stürmisches Regenwetter und aus  Versehen biegt Nadine in einen Waldweg ab und nach einigen Metern bemerkt Sie dass Sie falsch fährt. Regen prasselt auf Ihr Autodach und dann siehst Sie etwa 20 Meter vor ihr einen erleuchteten Bauernhof. Nadine und Elf fahren  dort hin und stellen den Wagen ab. Es ist schummerig und Nadine steigt aus dem Auto aus um schnell zur Tür zu kommen.
Natürlich hast du geile  Nadine Ficksau und auch Elfi  nichts unter euren Kleidern an, Die paar Meter zur Tür haben euch vollkommen durchnässt. Knatschend geht die Tür auf und ein großer Bauer sagt, was wollt Ihr hier. Es ist Kurt, aber er weiß natürlich Bescheid dass Ihr kommt. ich habe mich  verfahren, na gut komm erst mal rein sagt der Bauer. Du und Elfi schlüpftst ins Haus, Stroh und Stallgeruch ziehen in eure Nase. Komm hier in die Küche. Der Bauer schiebt euch  in die Küche. Dort siehst du zwei Kerle mit Bärten am Tisch sitzen, am Herd steht die Bäuerin und kocht etwas. Seht Männer die beiden haben sich verfahren. Noch weißt du nicht was dir blüht. Komm Kindchen sagt die Bäuerin, zieh erst mal das nasse Kleid aus. Nein stammelst du ich will nur telefonieren. Die Bäuerin dreht sich um und ganz erstaunt siehst du dass Ihre Kittelschürze offen ist, Lila Strapse trägt sie und eine behaarte Fotze kannst du erkennen. Sie lächelt – Ausziehen einer der Männer packt dich und schon bist du nackt. Na du geile Sau, weißt wohl nicht wo du gelandet bist. Der Kerl hebt dich hoch und dann breitet er deine Fickschenkel auseinander. Ein mächtiger Fickschwanz kommt zum Vorschein und schon schiebt sich der gewaltige dicke Fickpimmel in deine nasse Fotze. Die Bäuerin hockt sich über dich, los du geile Sau schleck mir meine Fotze. Währenddessen hörst du das Stöhnen von Elfi , welche vom Bauern in der Hocke durchgefickt wird.  Geil und gierig beginnst du deine Zunge in die  Magda Fotze zu schieben, die geilen Fickstösse der Knechts geniesst du richtig. Als du die Zunge in die Fotze der Bäuerin steckst, schmeckst du nicht nur Ficksaft, sondern auch geiles Sperma. Na schmeckt dir das Sperma vom Bauern stöhnt die Bäuerin und schmiert ihre Fotze noch mehr durch dein geiles Gesicht. Dann dreht sich die Bäuerin so dass, du ihr braunes Arschloch siehst. Na los schleim es ein der Bauer mit seinem Fickschwengel will da rein. Deine Zunge muss das braune Kackloch bearbeiten. Jetzt spürst du das pulsierende Arschloch der geilen Bäuerin richtig. Dann siehst du ihn kommen, der Bauer mit seinem mächtigen Gemächt und seinem dicken Fickrohr drückt seine dicke FickEichel in das braune Kackloch der Bäueriin und schiebt ihr sein mächtiges Fickrohr in den geilen Bäuerinnenarsch. na kleine Ficksau, hier bist du richtig stöhnt der versaute Bauer. so jetzt bist du dran, du weiß nicht wie dir geschieht, ruckzuck zieht er seinen dicken Bauernpimmel aus dem Arschloch in das er kräftige Sperma gespritzt hat und auf den Mund Kleine sagt er zu dir und schiebt dir den verschmierten Spermapimmel direkt in deine nasse Mundvotze. Aus dem braunen Kackloch der Bäuerin quillt dass Sperma nur so raus und tropft auf dein geiles Gesicht. Du kaust den Bauernpimmel jetzt so richtig durch, dann spürst du wie der Ficker wechselt und sein hartes Fickrohr in dein nasses kleines Arschloch steckt. Man ist das geil stöhnst du, ja fickt mich ducrh, gebt mir eure Fickspermasuppe stöhnst so geil haben die Kerle gemacht. Der bauer schiebt dir seine Fickklöten ins Mudnvötzen und u nimmst jedes Klötenei schön in den Mund, du geile Ficksau stöhnst und windest dann. spürst du einen unglaublichen Orgasmus. Du machst die Augen zu, und als d sie wieder aufmachst, siehst du direkt in die vor Sperma quillende Fotze der Bäuerin, diese steht jetzt breitbeinig über dir und dann pisst sie dir ihre gelbe Pisse direkt auf dein durchficktes Gesicht, Mach die Beine breit auf du geiles Stcük stöhnen die Männer. Ihre Pimmel im Anschlag pissen sie dir auf deinen geilen durchgefickten nassen hübschen Frauenkörper. Du spürst den warmen geilen Pisssaft, noch weißt du nicht das dich noch ganz andere Dinge im versauten Bauernhaus erwarten werden.

Die alten Fickstuten geben Gas

Kommt ich führ euch mal wo hin. Nadine und Elfi nehmen kurt in die Mitte und `Kurt geht mit Ihnen durch Haus, es richt nach Stall und Stroh wo willst du mit uns hin Kurt. Hier herunter Nadine und Elfi gehen die Kellertreppe runter und dann spüren hören sie auf einmal ein kräftiges geiles Stöhnen. Kurt ist plötzlich verschwunden und sie sind allein im Keller. Elfi sagt komm weiter da vorne kommt das Stöhnen her, Ihr geht zur Tür und mach sie einen Spalt auf – was Ihr seht lässt euch den Atem stocken, zwei große Bauernkerle ficken mit Ihren dicken glänzenden Fickrohren eine dicke mollige Frau. Der eine Kerl hockt über der Frau und schiebt ihr sein dickes Fickrohr tief in die Mundfotze und der ander stösst sie intensiv in Ihr geiles nasses Fotzenloch. Na gefällt euch was Ihr seht – Kurt steht aufeinmal wieder hinter ihnen, geil ja stöhnt Elfi, los dort ist noch eine Fickmatratze für euch beide frei. Kurt schiebt Elfi als erste in den Raum. Die Bauernkerle grinsen, Nachschub  Männer lacht Kurt.  Ruckzuck liegt Elfi die Fickschlampe schon auf der Matratze hm ist dass geil. Los Beine breit, Willig macht Elfi Ihre Fickschenkel auf. Elfis Fickschlitzschenkel, werden jetzt schön ausgebreitet, mh geil wie sich deine nassen Fickschleimlöcher präsentieren Elfi, Aus deinem nassen immergeilen Fickfotzenloch, läuft in Strömen eine geile milchige Fickvotzensoße raus. Kurts Hand greift in dein nasses schleimige Fickfotzenloch und wühlt dir deine nassen geilen Fotzenlappen durch. Elfi stöhnt und windest sich vor Geilheit und Erregung. Die geile Fotzensoße läuft Elfi direkt in dein nasses braune Arschloch, gierig zuckt es vor sich hin. Kurts Hand massiert Elfis abwechselnd Elfis  nasse Arschvotze und Ihre Fickvotze. Einer der Bauernknechte kommt herüber und nimmt seinen harten Fickpimmel und drückt in  geil in Elfis nasse fickschleimverschmierte braune Arschrosette , Elfi stöhnt ja gib mir mehr von deinem harten Fickprügel,die geile Fickschlampe Elfi spürt wie seine Eichel ihr geiles Arschvotzenloch dehnt.
Die geile Ficksau, spürt wie der harte Pimmel Ihre Arschkackröhre noch mehr durchschleimt, während ich dich schön intensiv in deinen geilen Frauenarsch ficke, steckt meine ganze Hand in deinem nassen Fotzenloch und quirllt dir die Fickschleimvotze durch. Jetzt spritze ich dir die erste Ladung geiles heißes Männersperma in deine durchgefickte Arschvotze. Es spritzt raus das glibrige geile Sperma und ich verteile es auf deine durchgefickten Arschbacken, wo schon viele harte Männerpimmel draufgespritzt haben, geil stöhnst du auf, als ich dir dann die Arschvotze noch weiter öffne, tief kann man jetzt in deine nasse spermagefüllte Arschvotze schauen.

Du geile Ficksau stöhnst und möchtest noch zwei Schwänze haben, zwei große dicke Pimmelträger kommen dazu und während ich dir meinen harten spermagetränkten Pimmel in deine nasse Mundvotze schiebe, nehmen dich die harten Pimmelträger richtig ran. Der eine schiebt sein gewaltiges Fotzenrohr in deine nasse Arschlochvotze und der andere hockt mit seinem harten Pimmel vor deinem Fickvotzenloch, beide stossen dir deine nassen geilen Fotzenlöcher durch, dass es nur so spritzt. Währenddessen kaust du mir meine dicken prall gefüllten Männerhoden durch, ich spritze direkt eine gewaltige Menge Spermasuppe auf dein hübsches geil gerötetes Gesicht und in deine schöne Wuschelmähne von Haaren. Geil stöhnst Du, fickt mich weiter durch. Du ergibst dich der Geilheit und Erregung und auf einmal durchzucken dich wilde Orgasmen, Du zitterst am ganzen Körper die dicken Schwanzträger rammeln dir immer noch deine beiden Spermafotzenlöcher durch und dann wichsen sie dir ihre heise Männersosse direkt auf deine Brüste und dein schon mit Sperma verschmiertes hübsches Gesicht. Wohlig warm läuft dir die geile Ficksosse über deine Brüste und dein Gesicht. Dann ganz plötzlich spürst du wie einer der harten Pimmelträger dich umdreht, dein geiler vollgespritzter Fickarsch wird auseinandergedrückt, du stöhnst, weißt aber nicht was passiert denn zwei harte dicke neue Fickpimmel stehen vor dir und stopfen dir ihre geilen Spermapimmel in deine Mundvotze, du ahnst dass die etwas vorhaben mit deinem nassen durchgefickten Arschloch. Na du geile Ficksau, sagt der eine Pimmelträger, wenn du sehen könntest wie dir die Spermsuppe aus deinem Arschloch läuft du geile Fotzensau. Jetzt wollen wir dich mal abduschen du geiles Fotzenluder, komm entspann dich, einer der Männer gibt dir gezielte Klapse auf deinen Sperma, Fickschleim verschmierten Arsch, dann spürst du auf einmal eine heiße Flut von geiler Gelber Pisse, die geile Fickfotzenficker pissen dir direkt in deine offen Kacklochröhre, Du spürst wie die gelbe Pisse deinen Arsch runterläuft, Einer greift direkt in deine spermatriefendes Fotzenloch und dann wichst er dir nochmals in deine nasse vollgepisste Arschlochfotze. Ich nehme meinen dicken Pimmel und schieb ihn dir genüsslich in deine Fickfotze und ficke dich nochmals durch, geile Fickspermapisssäfte vermischen sich und der geile Duft macht dich noch geiler. Jetzt willst du pissen und hockst dich auf mein Gesicht und die ganzen Piss und Spermasäfte fliessen nur so aus deinen durchgefickten Fickfotzenlöchern, mehr ich will mehr stöhnst du und meine Zunge schlappert an deinen nassen Fotzenschamlippen. Entspannt und geil kann es weiter gehen, ich hoffe du hast Spass an der geile Fickstory, wichs dir schön deine nasse Fotze.

Teilt diese Erotikgeschichte mit Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

12.130Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

*