Die Pissparty

pisspartyBereits seit einigen Monaten gehoere ich einer Gruppe von Natursekt Freunden an, die sich regelmaesig zu Natursekt Parties trifft. Die Gruppe bestand aus 16 Maennern und 18 Frauen.
Auch an diesem Samstag war es wieder soweit. Wir fanden uns zu einer feucht froehlichen Runde zum gemeinsamen pissen ein.
Ein Ritual der Gruppe war es, sich nicht wie gewohnt mit einem Handschlag zu begruessen, sondern sich gegenseitig an an der Muschi oder am Schwanz zu packen und es ein wenig zu reiben. Natuerlich nur die Herren bei den Damen und umgekehrt.  Nachdem ich allen Damen an ihr voetzchen gepackt und ihre Muschis gerieben hatte, setzte ich mich an die Bar des Saunaclubs. An meiner Seite sassen 2 Frauen so um die 40, die den Sekt nur so in sich hinein kippten. Nach dem zweitem Piccolo drehte sie sich auf ihrem Barhocker zu mir und spreizte ihre Beine weit auseinander. Sie sah mich an, laechelte und fing an mich anzupissen. Sie traf mich auf meinen Bauch. Ihre geile warme Pisse lief an meinen Beinen herab und sammelte sich unter mir zur Urinpfuetze. Eben so schnell wie sie sich zu mir gedreht hatte, drehte sie sich auch wieder weg und bestellte einen neuen Piccolo. So ging das dann weiter. Sie pisste mir nach jeden Piccolo ans Bein. Inzwischen lagen mindestens 4 Flaschen Piccolo in Form von Pisse auf dem Boden unter mir. Dann drehte sie sich wieder rum, starrte auf meinen vollgepissten Schwanz und sprang vom Hocker. Sie kniete sich hin und nahm meinen Schwanz in den Mund. Mit geiler lockerer Zunge blaest sie meinen Schwanz hart wie Kruppstahl. Dabei knetet sie mir die Eier. Bis tief in ihre Maulvotze ficke ich sie. Dann konzentriere ich mich und pisse ihr in die Kehle. Gekonnt saugt sie meinen Natursekt wie zuvor den Piccolo, ohne dabei auch nur einen Tropfen des frischgezapften Urins zu verlieren.

Erschoeft tankte ich an der Bar erstmal wieder auf.
Fortsetzung folgt.

[post_view]

Teilt diese Erotikgeschichte mit Freunden

4 Meinungen über “Die Pissparty

  1. daniela14

    das ist nichts nach meinem gusto! pa oder bruder gehen schon mal in die dusche mit mir oder mit ma, wir lassen da auch mal pisse ab, auf den schwanz oder die musch – aber so pervers nicht! ich habe auch schon mal den urin meines bruder geschluckt, auch von pa und ma -geil,aber mir ist es lieber, wenn mein bruder oder auch pa mich im po vollpinkelt!
    lg dani

  2. indianer

    geile Storry. Würde auch gern mal so ein Treffen besuchen.

  3. Lothar

    Kurz aber gut. Gerne mehr davon.

  4. Hansi G.

    gebt mir mehr von den geilen pissgeschichten. Wie giehts weiter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

4.713Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

*