Zettelspiele Mit Kerstin

Zettelspiele mit Kerstin

Kerstin drehte den Kopf zu mir und grinste frech, schaute dann wieder auf den Schwanz und senkte den Kopf über den pissenden Lümmel. Sie bewegte meinen spritzenden Schwanz, so das meine pisse ihr ganzes Gesicht bestrullte. WAS MACHT DIE DA NUR? Ich war irritiert, aber es war geil, so endlos geil, das ich nur noch schreien wollte. Mein Schwanz, noch pissend, verschwand in Kerstins Mund.
Mehr Lesen